11.07.2021 - 24 Zoll Planspiegel mit 140mm

von René Rabl

 

Nach einigem Hin- und Her - ich mache den Planspiegel selber!! Der Planspiegel wird auf der kleinen Achse 140mm und auf der großen 198mm betragen.

Obwohl die Messungen mit Sternentest, RC-Test für mich Neuland sind, will ich es wagen. Ich vermute, dass sich die Kosten annähernd zu einem gekauften Fangspiegel gleichen werden. 

20210712 plan140 foto 04

Die drei Glasscheiben mit 6 Zoll bzw. 205mm Durchmesser werden in der obigen sechser Sequenz plangeschliffen.

Mein wichtigstes Helferlein - Rabl on Radl - es ist kaum zu glauben, wie schnell ich mit den Glasscheiben und der Sequenz durcheinander komme!!

Das Sphärometer macht überhaupt keinen Ausschlag mehr und das, obwohl ich gerade mit K320 durch bin.

Am Ende des Feinschliffs schauen alle drei Glasscheiben sehr gut aus. Sie sind auspoliert, obwohl im jede Scheibe insgesamt nur eine Stunde pro Korn geschliffen wurde.

Die Spiegelung unter flachem Einblickswinkel ist toll.

Hier noch auf die Lampen fokusiert und in der Belichtung korregiert.

 

Für den RC-Test brauche ich eine Sphäre! Dazu habe ich den 14Zoll Spiegel auf 150mm abgeblendet und getestet.

                                

20210725 igram 140plan 02

Fazit: Das geht so nicht! Ich muss eine Sphäre machen!!