Beobachtungsbericht

Optik: 10zoll F9.15

Zeitraum: 08.08.2020 bis ca. 01:00 Uhr

Jupiter und Saturn sind in den Okularen 24mm und 12.5mm hervorragend zu sehen! Beim Saturn konnte ich die Cassini-Teilung trotz der unruhigen Luft sehr gut beobachten. 

M27 (+7,5 mag) hat mich mit dieser Optik total überrascht. Der Mond war gerade schon aufgegangen und der Hantelnebel präsentierte sich mir im 24mm Okular formatfüllend. Die Diagonal-Struktur konnte ich gut indirekt beobachten. Einziger Nachteil - die Beobachtung erfordert akrobatische Einlagen. Mit der 2,70m Leiter direkt unter der Kuppel und den Kuppelspalt eingeklemmt, versuchte ich eine halbwegs stabile Haltung zu finden. Na ja, auch hier macht die Übung den Meister!

M57 - Ringnebel in der Leier mit 24mm Okular war gut als Ring zu sehen und obwohl der Mond nun deutlich störten, waren die +8,8 mag kein Problem. Das nächste Mal werde ich 12,5 mm Okular versuchen.

M92 (+6,3 mag) KSH mit 24mm Okular - Einzelsterne konnte ich gut erkennen.